Mit der 65-plus-Jahreskarte grenzenlos aktiv sein

Sie erhalten die 65-plus-Karte als Jahreskarte (im oder ohne Abonnement) oder als Monatskarte. Beide werden nur als elektronische Fahrkarte als eTicket RheinMain ausgegeben. Dabei handelt es sich um eine Chipkarte, auf der die Fahrkarte gespeichert ist. Mit ihr sind Sie jederzeit komfortabel unterwegs – mit der 65-plus-Jahreskarte sogar in der 1. Klasse.

Vorteile auf einen Blick

Regelungen der 65-plus-Karten
Übertragbarkeit Persönliche, nicht übertragbare Zeitkarten, ausgegeben auf einer Chipkarte (eTicket RheinMain). Erhältlich als Jahreskarte (im oder ohne Abonnement) oder als Monatskarte.
Bezahlung65-plus-Karten bieten bis zu 40 % Preisvorteil gegenüber vergleichbaren Monats- oder Jahreskarten. Zusätzlich gilt der Preisvorteil einer Jahreskarte: „12 Monate fahren, aber nur den Preis für 10 Monate zahlen“ und mögliche 2 % Skonto bei Einmalzahlung (1 x Abbuchung oder Barzahlung).
GültigkeitMontag bis Freitag für beliebig viele Fahrten in allen RMV-Verkehrsmitteln in den gewählten Tarifgebieten gültig. An den Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen sogar im gesamten RMV-Gebiet. 65-plus-Monatskarten sind nur in der 2. Klasse gültig, 65-plus-Jahreskarten auch in der 1. Klasse.
MitnahmeregelungEs gilt die RMV-Mitnahmeregelung: Montags bis freitags ab 19:00 Uhr und ganztags am Wochenende und an hessischen Feiertagen, aber auch an Heiligabend und Silvester, kann ein weiterer Erwachsener und beliebig viele Kinder bis einschließlich 14 Jahre mitgenommen werden. Die Mitnahme gilt bei der 65-plus-Jahreskarte auch für die 1. Klasse ohne Zuschlag.

Preise & Info

Ermitteln Sie Ihre Preisstufe entweder unter www.rmv.de oder Sie rufen uns ganz einfach an: Telefon 0641 708-1400.

Jetzt bestellen

Einfach Bestellschein herunterladen. Bitte ausfüllen (Altersnachweis in Kopie beifügen), unterschreiben und persönlich im RMV-Mobilitätszentrale im Kundenzentrum am Marktplatz, Gießen abgeben oder per Post schicken an:

Stadtwerke Gießen AG
Nahverkehr-Services
Postfach 100953
35339 Gießen